Posts mit dem Label uhr werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label uhr werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 31. Oktober 2015

die Uhr tickt.....

sonst ... ist es still im Haus.

Ich war schon mal um 5 Uhr wach. Oha...... ich hätte nicht geglaubt..., das ich nochmal schlafen konnte. So habe nach etwas längerem wach liegen mit vielen Gedanken und einer großer Lust........ doch bald habe ich doch noch geschlafen und war erst gegen viertel nach sieben wieder wach. 

Ich denke... gleich ist es mir der Ruhe vorbei.
Sicher wird meine kleine gleich hier auftauchen... ! Ich freu mich drauf. 
Aber bis dahin... ist es noch still. Nur die Uhr tickt.... und das klickern der Laptoptasten ist zu hören. 

Guten Morgen...


Dienstag, 21. Oktober 2014

nackt vor der Wohnungstür....

oh man, sowas aber auch. Da fällt die Wohnungstüre zu und ich bin nackt.
Zumindest so eine Art Gefühl davon.

Wenn ich mein Armband, derzeit mein einziges Schmuckstück, nicht um den Arm habe - fühle ich mich nackt - ist es doch ein Besonderes - eines was uns verbindet.

Und dann fehlte auch noch meine Uhr. Oh.. das ist ja schon ein zweites Schmuckstück.
Was für ein Luxus.

Ja, ich bin stolzer Besitzer einer Armbanduhr.
Ein echtes Lederarmband ziert die Uhr. Sie selbst in Silber mit einem schwarzen ZIfferblatt. Die geraden Zahlen in weiß aufgedruckt und schlichte Leuchtzeiger.

Seit ca. 2 Monaten müsste ich die Uhr schon haben.
Bei Lidl gekauft - für erschwingliche 7,99 €.

Endlich nicht immer das smartphone aus der Tasche ziehen, wenn ich auf dem Weg zum Bahnhof bin, um nachzusehen, ob ich auch noch genug Zeit habe, den Zug zu erwischen.