Posts mit dem Label essen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label essen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 30. Oktober 2015

so oder so ...

ich mag sie geschnitten....
hab es geliebt. ...
wenn meine liebe Oma...
immer Apfelschnitzel geschnitten hat. ..

Heute schneide ich für meine Kids...
wenn wir unterwegs sind ....

sie lieben es ....
meine kleine ist 12...
und selbst der Kleine von den Großen mit seinen 18 Jahren verspeist liebend gern Apfelschnitzel. ..
Apfel ist eben nicht gleich Apfel ...

und sie sind mit Liebe geschnitten....
sooooo wie die von Oma damals ...

Mittwoch, 12. August 2015

Hunger... aber was für einen...

seit dem ich mit dem Fahrrad ins Büro fahre, stellt sich schon recht früh ein Hungergefühl ein.
Also - auf geht's in die Mittagspause.
Mahlzeit und Guten Appetet.

Freitag, 26. Juni 2015

Mittagessen....

erst mal das letzte Essen im Büro...
nächste Woche.... wird selbst gekocht..
bin ja im Urlaub...

mal sehen..

  • Pfannkuchen
  • Reis mit Champion
  • Pizza
  • Gemüsepfanne
  • und..... weiter... mal schauen..

Dienstag, 7. April 2015

Ostern ohne Nutella - meine Reklamation bei Ferrero

Ihre Produktreklamation beim Ferrero Consumerservice (www.nutella.de)
(also meine EMail ist schon mal eingegangen)

hier meine Reklamation:

Hallo,

vielleicht etwas ungewöhnlich - unser Ostermittagessen. Aber es gab besondere Ostereierpfannekuchen mit vor allem unserem beliebtestem Belag für die Pfannekuchen - Nutella.
Wir hatten jede Menge Spaß und Freude, klitzekleine bis große und in ostereierform Pfannekuchen zu backen. Alles war zubereitet - und dann die Frage, wer darf das Nutella Glas öffnen. Nicht nur den Deckenl abheben, nein, sondern das goldglitzernde Papier abziehen und zuerst mit dem Messer in das Nutella eintauchen. Meine Tochter, 11 Jahre.... ICH ICH ICH.. ok.. beide Brüder haben zugestimmt. Und dann... IIHH Papa... was ist das. Das ist kein Nutella.. das ist IIhhh..... Was ist das? Zeig mal...ich sah mir das an...? Weiß auch nicht? Nutella mit Bröckchen??? Oder Kekskügelchen? 


Vielleicht haben die was Neues - aber das Etikett zeigte nur Nutella. Also.. ich probierte...., mmh.. geschmacklich war es wohl nicht so, wie gewohnt.. und die Kügelchen zermscholzen dann auch. 

Aber so richtig wollte keiner Nutella essen. :-((
Wir kaufen das immer bei uns im REAL, erst am Samstag. Bisher hatten wir das so nicht gehabt.
Und.... es war Ostersonntag - Pfannkuchen ohne Nutella. 

Ostermontag... keine Nutella :-((
Oh man.... !! 

Na ja, wie sie sehen, wir haben es überlebt. 

Was ist das nun? Sind das Fehler in der Produktion? 

Wir wünschen uns das geliebte cremige brockenfreie Nutella zurück.
Beste Grüße - vom Papa mit Kids aus B ....

Natürlich schreibe ich hier wie der "Ferrero Consumerservice" auf meine Mail antwortet.

Dienstag, 20. Januar 2015

mmmmhhh... das ist echt lecker....., aber sowas von .... und gesund sicher auch....

so ein Frühstück am Morgen - das ist immer so eine Sache. Ein Vollkornbrot, Butter, Marmelade - oder so - viel mehr ist nicht drin..... , da ich mir nicht so richtig viel Zeit für ein Frühstück nehme.

Habe ich das Vorhaben bereits gegen halb sieben oder 6:30 Uhr im Büro zu sein, stehe ich entsprechend früh auf. So gegen viertel vor fünf bis fünf, das reicht für duschen, anziehen, einen Kaffee .... und evtl. ein Marmeladenbrot mit Honig.

Aber in letzter Zeit reicht es auch für ein umfangreiches leckeres Frühstück, welches aus folgenden Lebensmitteln besteht:

2 Bananen
3 Esslöffel Quark
3 Esslöffel Naturjoghurt

150 g Haferflocken (zart oder kernige - egal)
1 Esslöfel Honig
300 ml Orangensaft (100% von Valensina)

1 Schuss Zitrone - (aus Konzentrat - von Hitchcock)
4 Esslöffel Himbeeren ( tief gefrorene)
2 Esslöffel tief gefrorener Beerenmix

1 kleines Stück Ingwer (ungeschält) ca. so groß wie die Hälfte des Daumens

Alle Zutaten gebe ich in den Mixer - ca. 2 Minuten durchlaufen lassen - und ein super leckerer Drink am Morgen ist fertig. Ein Glas 0,4 für zuhause - und für unterwegs habe ich noch eine Shakebecher befüllt - der aber auch schon leer ist. So lecker ist es.

MMhhh.. einfach eine leckere Alternative zum guten Vollkornbrot am Morgen.









Dienstag, 4. November 2014

Mittagessen: Hähnchen und Pommes, 0,3 Liter Wasser mit Kohlensäure

für ein Kantinenessen war es erstaunlich lecker......!

das dritte Frühstück heute. .....

ein Obstsalat


Ananas, Melone, Joghurt, Müsli

Das erste Frühstück 
war heute Morgen im Zug, 2 Naturjoghurt und einen Apfel. 

Das zweite Frühstück
auf dem Weg vom Bahnhof ins Büro eine knackfrische noch warme Breze.



MMhhhhhhh, lecker, aber sowas von. 

Dienstag, 5. August 2014

ganz nackt....

wiege ich derzeit - 86 kg.


So um die 80 kg - das wäre schon mal ein Ziel - bei einer Körpergröße von 180 cm.
Im Vergleich zum Januar sieht die Gewichtskurve doch schon gut aus.
Es geht wieder abwärts.

Sonntag, 12. Mai 2013

Frühstück. ......

Vollkornbrot, Frischkäse, geriebene Karotten, ein Schuß Walnuss Öl, Tomaten, Salzbutter, Champions und Oliven mit frisch gemahlenen Pfeffer.
KAFFEE und Orangensaft.

Dienstag, 9. April 2013

mmh... das war lecker.... und scharf....

heute im Betriebsrestaurant: Scharfes Gemüsecurry mit Reis. Eine große Portion hab ich gegessen und es hat soweit ganz gut geschmeckt.