Posts mit dem Label Sex werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Sex werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 31. Oktober 2015

noch ist Zeit....

vielleicht.... für den eine oder andere Zeile.
Mal sehen.... , ich glaub ich hab schon was gehört.

Heute morgen um 5 Uhr...oder war es nicht sogar schon früher?
Ich war hellwach...... . Wovon bin ich aufgewacht? Träume waren es nicht. Oha.... , ich spürte dieses Pochen...... nicht auszuhalten....., unglaublich.

Eine pralle und harte Morgenlatte. Und Du liegst neben mir.... schläfst still, Atmest ruhig. MMhhh.. schön anzusehen...so im halbdunkel, wie du da liegst. Nur halb zugedeckt...., auf der Seite sehe ich deine Schulter.... abwärts. erhasche eine Blick auf deine so wunderbaren Brüste.... abwärts... zum Po und den Beinen.

Ich liebe diese Linie... die sich da abzeichnet. MMhh... so wunderbar weiblich.
Ich könnte dich jetzt einfach ficken....! MMhh... der Gedanke... dich zu überraschen...! Ehe du richtig was mitbekommst... wäre ich schon tief in Dir drin...! Meine Hände halten deinen Oberkörper fest.....
Ich sitze auf deine Beinen... seitlich.. und meine Schwanz fickt dich. MMhhh.

Du stöhnst auf.... , Nein nicht!....MMh.... dieses Stöhnen..... , diese Nein nicht... mmhh.. oja.. das gefällt mir ich stoße tiefer. Mein ganzer Körper will Dich..., seine ganze Lust in Dir entladen..., dich nehmen.......! Und wieder stöhnst du.... , willst mir entkommen..... aber läßt es geschehen.......
nicht nur das.... ja... Dir gefällt es.... ...

Aber heute... lasse ich dich schlafen...., Du liegst da so friedlich.....!
Und wir sind auch nicht allein...,.. manchmal wird es laut.., also.... , genieße ich Deinen Anblick.. und die Lust... daran.. die Lust auszuhalten.

Obwohl... ich könnte.... , so wenn ich neben dir liege .... mir es selber machen.
Meinen Schwanz ganz sanft verwöhnen... , reizen... reiben...., es braucht nicht viel Bewegung,,, in diesem Zustand.... Dabei lasse ich einer meiner Hände auf dir Ruhen..., zwischen den Beinen.... oder auf der Brust.....mmhhhhh
und mit der anderen verwöhne ich mich....
und komme ganz leise..., ganz ruhig... ohne das du etwas bemerkst....

auch diese Gedanken sind sehr reizvoll... und lustvoll... .

oder.... ich versuche einfach wieder einzuschlafen.....
und träume... von uns beiden....
wie schön das ist..... Du und ich....
wir zwei...

mmhh.. unglaublich.. ich bin tatsächlich eingeschlafen...



Freitag, 23. Oktober 2015

erinnerst du dich ab meine Worte von heute morgen ....?

Hast du meine Worte noch im Ohr ....

Du hast vor mir gestanden. Schon fertig..., Deine neue Jacke ... an ...
und bereit zu gehen  ....

die Jacke war nicht ganz geschlossen...
ich trat dir gegenüber. ..
sah dir in die Augen ....
meine Hände  packten Dich sanft und doch fest ... am Kragen ...

ich zog dich zu mir ...
und sagte diese vier Worte ....

wie damals ....
als wir nach wilden Küssen ....
uns der Kleider entledigten. ..

voller Lust ...
aufeinander. ..
uns im Bett wälzten. ...
du unter mir ...

unsere Körper bebten. .
unsere Geschlechter pulsierten. ..

ich dich fest gehalten habe. ..
...
ganz fest ...
bereit dich zu ficken ..
oja....
und als mein pochender Schwanz.
in deine Lustspalte  eindrang. ..
ganz tief ...

und plötzlich. .. diese Worte. ...

Du gehörst mir..
.....

unvergessliche Stunden folgten. ..
Lust und Leidenschaft. ...
ohne Gleichen ...

oja...

Du gehörst mir!



Donnerstag, 8. Oktober 2015

Bewegte Bilder .... ich liebe sie....

die haben was....!
In diesem Fall... einfach ein Pfeil, zwei Aufnahmen... und diese wechseln sich von der Anzeige einfach ab. Motiv war der Pfeil einer Rolltreppe.

  4693601gif

smile... und die Gestaltungsmöglichkeiten sind so vielfältig...
die Motive und Kategorien...mmhh...
da läßt sich in die eine oder andere erotische Aufnahme Bewegung rein bringen...


Mittwoch, 7. Oktober 2015

der erste Regentag.......

nach schönen sonnigen Herbstagen am Montag und Dienstag. Mitten im Urlaub. Mal sehen...... heute steht eventuell ein Besuch in München auf dem Programm.

Gestern war einfach ein richtig erholsamer Tag.

Mal sehen.. ob ich die Zeit finde. Es fing ganz entspannt an..... !

Bin schon viel zu früh wach geworden... nachdem wir um halb drei erst ins Bett gekommen sind.
Wer will da schon wieder um halb sieben aufstehen?
Na ja.... manchmal geht das gar nicht so einfach - wieder einschlafen.

Ich hab etwas geträumt...., es mir lustvoll selbst besorgt... einen Orgasmus am Morgen genossen... und habe dann nochmal richtig schön tief und fest geschlafen.

Guten Morgen.

Samstag, 3. Oktober 2015

oja... und das schon seit gestern.

MMhhh... wir sind aufgewacht.... smile... und der erste Urlaubstag hat mit wunderbaren lustvollen Sex angefangen, trotz handycap .... ;-)
MMhhh.... Du und ich... wir beide.... einfach geil..... rrrrrhhhhh... , wenn ich daran zurückdenke... mmhh da regt sich schon wieder was.... !

Und jetzt..... liegt der erste Urlaubstag schon hinter mir, uns. Das erste Drittel verbrachten wir noch gemeinsam. Jetzt sind wir erst mal ein paar Tage voneinander getrennt. Aber nur örtlich. In Gedanken und im Herzen sind wir miteinander verbunden.



Sonntag, 23. August 2015

etwas früh wach..... zu laut ... und doch Stille und ich könnte....

heute morgen....! Und jetzt .... ? Weiß nicht. An einschlafen ist nicht mehr zu denken. 

Der Atem der Kids ist sooo laut - ich muss lächeln, na ich will mich nicht hören, wenn ich mal wieder schnarche.

Unglaublich ... diese Ruhe am Morgen. Also - jetzt im Wohnzimmer.

Und jetzt...... ?
Was mach ich jetzt?

Mal sehen.

Ich könnte Fernsehen....
ich könnte ein lauwarmes Wasser mit Zitronensaft trinken.. (hab ich schon)
ich könnte bloggen .... (mach ich gerade)

ich könnte ... mich lustvoll selbst befriedigen.... (nee, jetzt nicht)
ich könnte über diesen hammergeilen Sex schreiben.....,

vor kurzem, im Wohnzimmer bei Dir... mit Dir... wir... lustvoll vereint...
wir beide...so unglaublich geil..., so nass..., so feucht...,
oh fuck...ja, das war rrrhhhhhh, es wollte gar nicht mehr auffhören..., du bist mehrmals gekommen..
und für mich war es pure Gänsehaut..., Dich zu fühlen, Dich zu spüren, Dich zu hören, in Dir zu sein, mein Schwanz in Dir, das pulsieren und zusammenziehen.... Deines Lustzentrums........, diese tiefen, festen Stöße....., in kurzen schnellen Abständen....,fickte ich Dich........, ich spürte, wie meine Hodensack durch meine heftigen Stößte zwischen meinen Becken und Deinem Arsch .... gepresst wurde... , so wahnsinnig geil...,

das zu empfinden......., einfach atemberaubend.

Oja.... wärest du jetzt bei mir..., ich würde dich im Schlaf nehmen...,
einfach dein kleines Höschen herunterziehen....
und dich gleich ficken... bevor du richtig wach bist...

mmhh.. morgens bist du immer so schön warm, feucht...

da gleitet mein Schwanz schnell und leicht ganz tief in Dein Lustzentrum....

und mit jedem Stoß... wirst du wacher....... mmhhh... und der Gedanke...
das ich Dich...wenn ich in Dir abgespritzt habe...

Dich noch gleich fingern werde....

lässt Dich..... fliegen....

ich könnte..... mich jetzt lustvoll befriedigen...
nach diesem doch durchaus anregenden realen Erzählung...

ich könnte aber auch damit warten....
und wir treiben es heute abend.....
was meinst Du ?

Dienstag, 19. Mai 2015

Fick mich . .

Heute, morgen  ...., immer wieder. ....
bitte fick mich ......
Ja.... begehre mich....
Nimm mich einfach ....
so wie es Dir gefällt ...
ich gehöre Dir.....

Will Dich spüren. ...
Deine Lippen...
Deine Hände... die mich in Besitz nehmen...
unsere Haut. ...
Deine Zunge zwischen meinen Beinen...

Lust und lodernde Leidenschaft. ...
Deinen harten und pulsierenden Schwanz  in mir....
Ich gehöre Dir... 


Mittwoch, 22. April 2015

bald ist Feierabend, und ich hoffe, wir finden Zeit und Gelegenheit für Lust und Leidenschaft...

für uns...., insbesondere... für die Lust und Leidenschaft....
ist sie in den letzten Tagen aufgrund unterschiedlicher Aktivitäten und Ereignisse zu kurz gekommen...

und es wird Zeit....
ich will sie wieder spüren...
ihre Lippen...., ihre Haut,.... ,
ich will sie wieder verführen....,
obwohl....
einfach nehmen...
ihr die Kleider vom Leib reissen....
und sie meine Lust spüren lassen....

direkt... wenn die Tür ins Schloss fällt....
oh.. da gehen mir gerade so viele lustvolle zurückliegende Erlebnisse durch den Kopf...

der schnelle lustvolle Fick...
sie vornübergebeugt... auf der Sofarückenlehne...
wir beide auf dem Sofa...
und sie bringt mich mit ihren Händen um den Verstand...
ihr Blick.. , lustvoll und geil..., die Freude darin zu sehen..., mir Lust zu verschaffen,
wiederrum... es rauszuzögern..., innezuhalten... und wiederum... weiterzumachen...
mich um den Verstand zu bringen...
der heisse Fick in der Küche....
.... rrrhhh...

waren wir doch vor kurzem in der Sauna..... "ohne Sex" --- kaum auszuhalten..
und heute morgen...
hab ich sie auch einfach genommen...., aber auch hier kam es nicht zum Abschluss...
und ausserdem will ich sie hören, fühlen. schmecken...
ihren Körper erbeben sehen, ihren Nektar auf meiner Haut...
um dann mich in ihr zu ergießen....

komm.... , lass und ficken, komm fick mich, komm ich will dich...

Donnerstag, 2. April 2015

komm fick mich.. jetzt... gleich, ohne Vorspiel....

mmhh... unglaublich...
hab jetzt noch Gänsehaut von gestern abend...
mmhhh....
komm nimm mich...
von hinten...
das magst du doch....

mmhh... mir fehlen gerade noch die Worte...
aber es war... sehr sehr geil...

und ... die Gedanken daran...
machen Lust..., große Lust...

sie kommt heute abend zu mir....

......

Donnerstag, 29. Januar 2015

Mmhhh ein schöner Abend...... (ab 18 Jahre)

lächelt. ... zusammen auf dem Sofa liegen, ihre Füße massieren, Bachelor läuft nebenbei. ... .

So eine Fussmassage ist was feines - und schön anzusehen - wie der Partner dabei entspannt.

Nach dem Bachelor - ab ins Bett.
Und auf ihren Wunsch den Rücken kribbeln - mal hier, mal da.

Und dann ... ohne Aufforderung ihr den Slip ausziehen.....

NEIN ......ich lass mich nicht abringen....
und streife ihn ab....
meine linke Hand tastet sich zwischen ihre Schenkel.... mmhh so warm, so weich und feucht....

eine leichte Gegenwehr von ihrer Seite.... es hat den Anschein. ... das sie nicht so recht .....
oh.... das macht mich noch .....
eine kurzen Rangelei....
und ich bin in ihr drin ...
oh... soo... wunderbar. ...
mein harter Schwanz. ...
in ihr .....
Mmhhh ... oja... herrlich. ..
lustvolle tiefe Stöße. ..
aber ganz leise .....
nicht so laut. ...
wir sind ja nicht allein ...

ich genieße. ...
jeden Stoß. ...
Greife zu ihren Brüsten. ...
und zu ihrem Kopf... ihren Haaren...
halte ihn fest .....
beuge mich herunter.....

und ficke sie weiter....
bis zu einem stillen tiefen Orgasmus. ..
meinerseits....

und danach. .... lege ich mich zu ihr...
lege meinen Arm um sie ..., diese wundervolle Löffelchenposition. ..
und wir schweben ins Land der Träume. ...

Donnerstag, 18. Dezember 2014

mmmhhhh....... Sex mit ***

herrlich .......
gestern abend ....
da hatten wir Sex
also ... diesen wunderbaren, geilen Sex***

Mmhhhh  ...... bin noch ganz hin und weg.
Oja.... was für ein Genuß ...
so geil....
zu sehen.... wie sie mehrmals kommt ....


Donnerstag, 28. August 2014

Feierabend..... nach einem sehr sehr gutem Tag...

ruhig ist es geworden im Büro.... ! Es ist schon spät. Ich habe heute wieder etwas länger gearbeitet - da wächst mein Plus auf dem Konto. Es hat schon was, zum Feierabend schreiben zu können: Ich hab was geschafft.

Jetzt geht's nach Hause.
Im Zug... ein wenig träumen, schlafen und gegen halb neun bin ich dann zuhause.

Und morgen ist Freitag. Wie schnell die Woche vergangen ist. Wow.

Es war ein schöner Tag ... lächelt...... !
Von Morgens... zusammen im Bett aufwachen...... und über meine noch verschlafene Geliebte herfallen...
rrrrh......, mmmh..., wow... was für ein Morgen....

zusammen frühstücken..., ein Stück gemeinsamen Arbeitsweg....
Einfach schön...

Auch der Abend gestern...
Zusammen kuscheln.... , ihre Füsse massieren, gemütlich Fernsehen.... und gemeinsam einschlafen.. .






Dienstag, 17. Juni 2014

viel geschafft .....

zumindest zuhause ......
im Wohnzimmer, Küche und Bad alle Oberflächen geputzt.  Die Reisetasche ausgepackt .... und aufgeräumt. 

Ich liebe meine Ordnung - so fühle ich mich wohl. 

Das Bad ist geputzt ....... !

Ausgeruht habe ich mich im Zug - fast 40 Minuten fest geschlafen - auf der Fahrt nach Hause

Als ich die Augen im Zug geschlossen  habe  ...
waren meine Gedanken beim letzten lustvollen Sex ......  "Fick mich"

herrlich.... so einzuschlafen ....
nur die Folge davon war....
das ich ziemlich heiss war....
als ich nach Hause kam.....

dazu verschwitzt.....
vom schwülen Wetter und der Wärme im Zug.....

ich hab mich erst mal ausgezogen...
nackt auf das Sofa gelegt .....

mmhhh.... das hat gut getan...
ich hab es mir dann einfach ganz langsam selbst gemacht ...
mich lustvoll gestreichelt ....

mmhhh bis zum Orgasmus.....
wunderbar. ...

Montag, 10. März 2014

Mmhhh... sehr geil... (ab 18 - for adult)

vor allem....
Weil beide darauf zu sehen sind. ...
Ihre Körper, ihre Gesichter. ...
und.... mmhhhh wie er kommt....
das Sperma heraus spritz....
mmhhh...

beide erregt...

du bist unmöglich. ...

sagte sie..... als ich meinen Oberschenkel zwischen ihre Beine gleiten ließ. .., ihre Beine spreizte... mein Becken auf ihres gleiten ließ und ich mit meinen harten pulsierenden Schwanz in sie eindrang. 

Im Haus war noch nicht alles ruhig....
so konnte sie sich nicht fallen lassen ..

Ein leises  Flehen .... bitte nicht. .....
ich ignorierte es...
die Lust war groß. ..
hatte sie doch noch vor ein paar Minuten von hintem mit ihrer Hand zwischen meine Schenkel gegriffen. ..

mich dort berührt. .. grrrr....
das ist sowas von....

...

Mittwoch, 5. März 2014

mach es Dir selbst - Selbstbefriedigung ....

gerade habe ich einen Satz gelesen, eine Aussage und die gefällt mir..... 
"Selbstbefriedigung  ist Sex mit Jemanden, den man liebt" - (Woody Allen)

Wenn ich daran zurückdenke, wie in meiner sexuellen Entwicklungsphase als Kind bzw. Jugendlicher in der Pubertät damit im Elternhaus oder der Umgebung (Kirche) umgegangen wurde, hat mich das damals sehr negativ geprägt. Es war schlecht, Sünde - etwas was man nicht macht und Sport wäre das Werkzeug, um davon zu lassen.

Wieviel Unsicherheit und Fragen dieses Thema aufwirft zeigt sich auch.... wenn das Thema in einer Suchmachschine eingegeben wird. 

Aber die Zeiten sind schon lange vorbei. Nach und nach  habe ich als schon älterer Erwachsener entdeckt, das Selbstbefriedigung etwas sehr sehr schönes ist. Ich habe mir mein eigenes Bild darüber gemacht, mich befreit von irgendwelchen Dogmas.

Es ist einfach schön... sich etwas gutes zu tun - auch und gerade im sexuellen Bereich.



Es einfach genießen..... , mal ganz lange.... oder einfach mal so zwischendurch.



Und es in der Partnerschaft gemeinsam zu tun... einander zusehen... mmmhhh...

einfach sehr sehr geil. :-)






Montag, 10. Februar 2014

Gedanken.... einfach so.. ich will es aufschreiben..

das ist ja.. wie schnell die Zeit vergeht.

Der Januar ist vorbei - und rückblickend betrachtet - ein guter, ausgeglichener erster Monat des Jahres 2014. Mit Höhen und Tiefen, mit Freude und Sorgen. Und Sorgen, das bedeutet an sich nicht, das es negativ ist - eher das Gegenteil - Gedanken machen, helfen, am jemand denken, mittragen, unterstützen. 

Unser Januar - ein intensiver Monat. 

Schöne gemeinsame Stunden miteinander verbringen. Zusammen essen, miteinander etwas unternehmen (spazieren gehen), einfach zuhause auf dem Sofa sitzen, (gemeinsam fernsehen), abhängen, chillen, nahe beieinander liegen. Miteinander reden...., geborgen fühlen...., fallen lassen, genießen..... , ankommen, glücklich sein. 

Zusammen Dinge erledigen, dem anderen Freiraum lassen und geben. Einander vertrauen, einander lieben. 

Liebevolle Stunden. Zärtliches Miteinander. Küsse, Massagen, kuscheln, streicheln.
Lustvolle Stunden - intensiver, geiler Sex.... Gänsehaut... , tiefe Lust...., Leidenschaft....!
Vereint...., pulsierend, pochend... heiss...., tief.......... !!! wow... !!

Miteinander, beieinander, ineinander. 

Wir haben uns gefunden - wir sind glücklich. Ich liebe Dich!!!


Dienstag, 1. Oktober 2013

mmhh.. mal was ganz anderes...

eher anregend....

also... nur für die geeignet, die gerne auch nackte Haut sehen....
und sich durch lustvolle erotische Bilder... und Texte, wo wirklich alles zu sehen und lesen ist....
angesprochen fühlen...

dann hier entlang...

und für alle anderen..... hier....