Posts mit dem Label Erotik werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Erotik werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 5. November 2015

ein neuer Tag beginnt...... so wie Gott mich schuf.... "mein Morgenritual"

imageund erst mal ein jetzt schon gewohntes Morgenritual.

Ein Glas lauwarmes Wasser mit dem Saft einer halben Zitrone, oder in einem Wort "Zitronenwasser"

Mmhh mir schmeckt es .... immer noch ... trinke ein Glas am Morgen ... direkt nach dem Aufstehen ... fast .... noch Zähneputzen vorher... dann ab ins Bad .. duschen .... ins Schlafzimmer..... leise anziehen ... ein sanfter Kuss .. für meine geliebte Frau ... noch ein zärtlicher Kuss.....

auf Wiedersehen... bis heute abend .... in der Küche... ein Apfel und eine Banane einpacken ... Kaffee trinke ich heute im Büro .... kurzer Blick auf und in die Tageszeitung. ... und los geht's.... Schuhe, Jacke. .... und auf zum Bus .... schnell noch ... ein kleiner Zettel. ... mit "Guten Morgen" und ein Herz .... und ab damit ... in ihre Handtasche.... jetzt aber ... heute mal mit dem Bus ... ich war  schon vor dem Wecker wach ... und jetzt ... schreibe Ich gerade diesen Eintrag.... mittlerweile bin ich schon aus dem Bus ausgestiegen und warte auf die Straßenbahn ....

Guten Morgen

Mittwoch, 25. März 2015

gut geschlafen, schöne Träume ........ mmhhhhh

ich hab sehr gut geschlafen..., so richtig gut, vom Gefühl her. Obwohl ich wohl schon mal so halb wach war ... ich hab sofort weiter geschlafen. Und geträumt habe ich, herrlich. MMhhh..... ein erotischer Traum .... , ich wurden von meiner Freundin lustvoll verwöhnt...., herrlich...., und das war so gefühlt real... unglaublich...., das war auch der Moment, wo ich mal wach war.

Für eine "Morgenlatte" war noch gar nicht die Zeit..., war es doch mitten in der Nacht. Aber dieses Gefühl......, mein praller Schwanz..., der da pochte und pulsierte...., herrlich. Ohne Hand anzulegen... hab ich weiter tief und fest geschlafen..... .

Wäre meine Freundin jetzt da gewesen... ich hätte sie im Schlaf gefickt...., oh ja.

Donnerstag, 12. März 2015

S e x ist doch erlaubt...... und P o r n o g r a p h i e auch...., aber sowas von...

herrlich....... dann könnte ich ja hier weiterschreiben, bei blogger.de und Bilder posten.......
mmmh... 

Hier die Nachricht von google:

Lieber Blogger-Nutzer,

in dieser Woche haben Sie eine E-Mail bezüglich einiger Änderungen an der Content-Richtlinie für Blogger erhalten. In dieser E-Mail haben wir eine Änderung der Blogger-Richtlinien für pornografische Inhalte angekündigt. Es hieß, dass Blogs, die sexuell eindeutige Bilder oder sexuell explizite Nacktheit verbreiten, in private Blogs umgewandelt würden.

Wir haben sehr viele Rückmeldungen dazu erhalten. Wir wurden darauf hingewiesen, dass diese Richtlinienänderung seit langer Zeit bestehende Blogs betrifft. Thema war auch der negative Einfluss auf Personen, die sexuell eindeutige Inhalte posten, um ihre Identität zum Ausdruck zu bringen.

Wir bedanken uns für das Feedback. Wir werden die Änderung nicht umsetzen und stattdessen unsere bestehenden Richtlinien (http://www.blogger.com/content.g) beibehalten.

Was bedeutet das für Ihren Blog?
Kommerzielle Pornografie ist weiterhin verboten.
Wenn Sie in Ihrem Blog pornografische oder sexuell eindeutige Inhalte präsentieren, müssen Sie die Einstellung für nicht jugendfreie Inhalte aktivieren (https://support.google.com/blogger/answer/86944?hl=de), damit eine entsprechende Warnung angezeigt wird.

Falls Sie in Ihrem Blog keine sexuell eindeutigen Inhalte haben und die Content-Richtlinie für Blogger (http://www.blogger.com/content.g) auch ansonsten einhalten, sind keine Änderungen an Ihrem Blog erforderlich.

Nochmals vielen Dank für Ihr konstruktives Feedback.

Ihr Blogger-Team

Mittwoch, 9. April 2014

ich träume..... (ab 18)

Ich träume davon.....
abends.... wenn wir im zusammen im Bett sind...
Zeit zu finden.... nach all den Ereignissen des Tages... für uns....
noch streicheln,  küssen..., dich berühren. .. überall...
Dein Gesicht...., durch die Haare streichen, deinen Hals... Schulter... , Brüste.... berühren,  mich an dich drücken. ..
Deine Hände. .. auf meiner Haut.... wie sie den Rücken abwärts wandern. .. über den Po streichen... die Beine hinhab.... zwischen die Schenkel. .. aufwärts...
und schließlich eine Hand meinen Schwanz streichelt, die Hoden...., auf und ab, du spürst das Pochen und pulsieren.....
und meine Hand dein Kätzchen berührt.... der Mittelfinger diese sanfte kleine Knospe... sie umkreist. .. liebkost und dann tief in zwischen die Schamlippen eindringt....
ein auf und ab.....
alles ist vergessen....
wir sind geil.... sehnen uns nach einem Orgasmus.... der uns Lust schenkt, Entspannung.... pur...
unsere Körper beben...


unsere Becken heben und senken sich...
wir reiben einander...
mein pochender Schwanz in deiner Hand... meine Finger. ..., die dich verwöhnen...., tief ficken. ...
bis wir beide....
spüren. .. wie der Orgasmus besitzt von uns ergreift.....
er kommt...
und ich auf meiner Hand spüre.... wie sich die Wärme, der Liebesnektar
von Dir über meine Hand ergießt. ..
und mein Sperma.... sich entlädt...
herausspritzt.... auf meinen Bauch...., auf deine Hand....
herrlich warm.... eng umschlungen liegen wir beisammen. ...
unser Körper. ... beruhigen sich langsam....
der Atem geht tief und regelmäßig. ...
wir schlafen ein... ganz entspannt. .



Ich träume davon.....
abends.... wenn wir im zusammen ins Bett gehen....
nach einem turbulenten Tag.....
und nebeneinander liegen...
dich zu spüren. ... ganz nah bei mir...
ich wünsche mir... deine Hände zu spüren..., die mich streicheln....
überall...., mich verwöhnen...., sanft...
und mir liebevoll Entspannung schenken.....
die Ereignisse des Tages von mir abfallen... und ich mich ganz hingebe... deinen sanften Berührungen... , überall.... bis zur Extase, zum Orgasmus....
und darauf möchte ich  Dir.... auch Entspannung schenken....
sanftes verwöhnen....
streicheln, 
deine so wundervollen Brüste liebkosen,  deinen Körper,  deine Lippen, deine Haut...
Arme, Beine... und dein empfindliches Kätzchen.... so warm,  wunderbar feucht....
alles an dir.....
bis all die Gedanken des Tages in den Hintergrund getreten sind......
du es genießt... mein streicheln....
mein Verwöhnen. ...
und auch ich dich beschenke....
mit meinen Händen...., dein Kätzchen pocht und pulsiert...., bebt und zuckt.... bis zum Gipfel der Lust......
und bald darauf. ... schlafen wir ein...




ganz entspannt....






Ich träume davon...
am Ende des Tages....
bei Dir zu liegen.....
im Bett.......dich zu spüren...
deine Hand auf mir....
meine Hand auf Dir....
warm und weich. ... dein Kätzchen....,
warm... und erregt..... mein Schwanz...
du bist müde.... willst eigentlich nur noch schlafen.... und ich kann noch nicht schlafen.... hab unser letzten Tag in Erinnerung.... an dem wir 3 mal lustvollen Sex hatten...
pure Leidenschaft...
Deine Hand ruht zwischen meinen Beinen....
liegt auf der warmen Haut zwischen meinen Schenkeln... du kannst die Hoden spüren. ...und beginnst sie auf meine Bitte hin.. zu  massieren  und kneten .....
und ich nehmen meinen Schwanz. ..
beginne in zu reiben... erst  langsam, dann ganz schnell, fester .... und genieße das Kneten der Hoden. .
nur eine kurze Zeit... und ich komme....schon...
Hitze durchzieht meine Schenkel...
ein wohliges warmes Gefühl im Bauch....
und dann schießt das Sperma mehrmals aus meinem Schwanz heraus... entlädt sich auf meinem Bauch... meiner Brust. ...
meine Beinmuskeln ziehen sich zusammen.... ich hebe und senke mein Becken.... oh was für ein tiefgreidender Orgasmus......
jetzt kann ich ganz entspannt einschlafen ......
DANKE - meine Geliebte .....







Ich träume davon......
das du die nach oben gehst....
Dich langsman deiner Kleidung entledigst.....
das kleine durchsichtige anziehst...
schwarze Halterlose......
dich auf das Bett kniest....
deine Kopf im Kissen bettest...
die Arme nach vorne streckst....
und deinen sexy Po... weit nach oben streckst.....
und so auf mich wartest. ...





mit geschlossenen Augen. ..
und kurz darauf trete ich in das Zimmer. .
du hörst Schritte....
das metallene Klingen der Gürtelschnalle. .. und das Geräusch... welches das schnelle herausziehen meines Gürtels erzeugt....
.......

Ich träume davon.....
während du schläfst....
dich einfach lustvoll zu ficken...





Ich träume davon.....
ganz entspannt - Arm in Arm 


mit Dir einzuschlafen.....
so wie Gott uns schuf, nackt....  


Dienstag, 25. März 2014

mal sehen.... GIADAs....

ob da etwas für mich / uns dabei ist...
GiADAs




hach... und Sekt ..... wenn ich dran denke..... "GÄNSEHAUT"....

Donnerstag, 20. März 2014

Dieser Moment.....

wenn deine Augen verbunden sind....
und Du hörst, wie er seine Gürtelschnalle öffnet....
metallischer Klang....
und dann... dieses Geräusch...
wenn er seinen Gürtel mit einem Ruck aus der Hose zieht.....
und dann...
dieses Warten.....
mit entblößten Hintern. ...
Sekunden.... unendlich. ..
was wird passieren....

Donnerstag, 13. März 2014

Zutaten.....

- zart duftendes Öl
- Erdbeeren
- Melone
- Sekt
- hauchdünner Serrano Schinken
- Blutorangensaft
- Gerte
- Feder
- Kerzen
- Musik
- Handschellen
- leichte schwarze Stofftücher
- Schokolade zartschmelzend gefüllt
- Zeit (ein ganzer Abend)
- Hingabe
- Vertrauen
- Augenbinde

Mittwoch, 5. März 2014

Hand in Hand.....

Wunderschöne Bilder......
Gerade dieses "Hand in Hand" gefällt mir sehr gut.
Tumblr.com - eine interessante Plattform.
Mit durchaus sehr erotischen Bildern. Ansprechende Erotik und deftige pornografische Inhalte - für jeden etwas dabei.

Mittwoch, 4. Dezember 2013

das bin ja mal wieder typisch ich......

einfach nichts tun....., ausruhen....., eben weil ich krank bin....., so einfach nur rumliegen... , das sage ich mal so...., kann ich fast gar nicht. Da müsste man mich schon in Ketten legen..... oder fesseln ;-)

Oder es geht mir nicht schlecht genug.

Nun... zumindest habe ich heute nichts körperlich anstrengendes gemacht.....
aber.... hab die Unterlagen und Briefe aus den vergangenen Monaten geordnet, abgelegt.

Wichtige Dokumente online abgelegt..... und meinen Lohnsteuerjahresausgleich für 2012 gemacht.
Nun... auch dieser wird für die Schuldentilgung verwendet werden, d. h. die Zahlung geht an meinen Insolvenzverwalter.

Mir 2 Filme angesehen: "Das Haus am Meer" und "Bitter Moon".
Das Haus am Meer hat mich schon sehr berührt..... , vor allem, die "Vater - Sohn - Beziehung" bzw. die Entwicklung davon.

Aber... einfach mal ausspannen.... nicht unterwegs zu sein... den Abstand vom Büro... , viel trinken und nochmal trinken...., auf dem Sofa liegen.... und hoffen ... bald wieder richtig fit zu sein..., das hat mir schon gut getan...


Freitag, 21. Juni 2013

durch den Sommerregen....

ich hab es getan..... und mal wieder einen Roman gelesen. WOW mir hat die Geschichte und Handlung sehr gefallen.  Besonders auch die Stellen,  wo es um das zueinander finden geht, Lust und Leidenschaft.  Eine angenehme Lektüre für Zwischendurch,  im Zug.

Hier die Beschreibung von Amazon:
Vorbelastet durch eine missglückte Ehe, für die sie sich die Schuld gibt, will Helena einfach nicht glauben, dass sie etwas anderes als Gift für einen Mann sein kann. Dennoch schafft sie es nicht, sich langfristig von Gabriel, dem Neuzugang im Tattoo Studio gegenüber ihrer Wohnung, fernzuhalten. Auch Gabriel ist geprägt durch ein Ereignis in seiner Vergangenheit, doch er hat für sich Wege gefunden, damit zu leben. Für ihn gibt es keinen Zweifel, dass Helena die Frau für ihn ist. Jetzt muss er nur noch sie überzeugen, dass er der richtige Mann ist und die Vergangenheit nicht über die Zukunft bestimmen darf. ***Dies ist eine erotische Liebesgeschichte! Wer auf der Suche nach einer Ansammlung von Sexszenen ist, der ist hier falsch. Wer seine Romanzen lieber unschuldig mag, allerdings auch*** Bisher erschienene Romane von Melanie Hinz in zeitlicher Reihenfolge: (Es handelt sich nicht um eine Reihe, jeder Roman kann für sich stehen, hat jedoch wieder auftauchende Charaktere.) - Eine zweite Chance für den ersten Eindruck - - Nie genug - - Ungeplant - - Unerwartet - - Durch den Sommerregen -




Mittwoch, 29. Mai 2013

ab 18 Jahre.. ist er mein Blog...

und das "google" bzw. "blogger" von  google das Unterstützt und entsprechend den Besucher darauf hinweist, finde ich gut.


Lust und Leidenschaft...., spüren.. , leben,... und darüber schreiben.. ... lächelt..!

Freitag, 22. März 2013

für mich ist das Erotik PUR....

wenn ich mir Bilder von Paaren ansehe..... !
Diese erotischen Paar-Aufnahmen bevorzuge ich gegenüber sog. Einzelportraits von z.B. Frauen.
So allein.... das ist doch irgendwie nicht das "Gelbe vom Ei"......
Zu Zweit.... das macht schon viel mehr Spaß....
wie hier zu sehen ist....



Quelle des Bildes: dreamies.de

Lust und Leidenschaft......

oder... wie · Eifer · Energie · Heftigkeit · Herzblut · Leidenschaft · Leidenschaftlichkeit · Passion · Tatkraft

alles Wörter, die etwas beschreiben, was Menschen mit besonderer Hingabe tun.
Mag es ein Hobby sein, oder der Beruf, den sie leidenschaftlich ausüben...., oder einen Sport... den wir ausüben.... !

Für mich ist....
  • die Fotografie..... 
  • Gestaltung von Bildern / Collagen
  • das Schreiben über das Leben
  • küssen
  • Verführung
  • Erotik, Sex und pure Lust.....
  • ....
verbunden mit besonderer Leidenschaft und tiefer Hingabe.