Mittwoch, 29. Juli 2015

Flickr - die ultimative Bilddatenbank - für eigene und andere Bilder - Lösung gefunden für unterschiedliche Berechtigungen zum download / herunterladen

nun bin ich schon sein Dezember 2005 Mitglied bei flickr. Seit vielen Jahren auch zahlendes Mitglied für einen Pro Account.

Für mich ist flickr immer noch eine der Besten Bilddatenbanken. Und ich habe bisher keine andere gefunden, die mehr Funktionen hat, als flickr.

Nur eine Funktion.... die vermisse ich. Aber sowas von. Das Herunterladen bzw. downloaden von einzelnen Alben und Bildern. Also, eine Freigabemöglichkeit, je Bild oder zumindest Album.

Nach einer Fotoreportage über eine Hochzeit lade ich die Bilder nach flickr. Natürlich nicht öffentlich. Über eine Gästepass hat das Brautpaar dann die Möglichkeit, sich die Bilder anzusehen.

Aber leider nicht die Chance, die Bilder herunterzuladen. Für das Brautpaar ist das auch nicht erforderlich. Sie bekommen von mir alle Bilder in höchstmöglicher Auflösung auf einem schön verpackten USB-Stick .

Nur grundsätzlich ist es möglich, das Herunterladen zu erlauben. Aber das will ich nicht.


Aber evtl. für Freunde, Gäste soll das Herunterladen möglich sein. Tja.. und die Funktion, das Herunterladen für einzelne Alben freizugeben, gibt es leider nicht.

In dieser Woche habe ich die Lösung gefunden. Ja, es gibt eine Lösung. YES!!!

Ich habe einen zweiten Account bei flickr angelegt. In diesen Account lade ich die Bilder nochmal hoch - auch wieder nicht öffentlich. Alle Alben sind versteckt. Die Grundeinstellung für das Herunterladen ist auf "Jeder" für die Frage; "Wer darf auf deine Originalbilddateien und andere Bilddaten zugreifen)" eingestellt.




Wenn ich jetzt den Gästepass verschicke, ist auch das herunterladen sogar in Originalgröße möglich. YES.

Hätte ich mal früher drauf kommen können.


Dienstag, 28. Juli 2015

einfach mal abheben....

ich hab das auch schon mal gemacht... 
und es ist gar nicht so teuer.... 



jeder Segelflugverein bietet sogenannte Gastflüge an... 
einfach mal am Wochenende hinfahren..., zusehen und abheben... 

ist auch ein tolles Geburtstagsgeschenk... 
oder einfach mal so zwischendurch.... 



herrlich... das mit dem "Du bist was du denkst"....

das ist wirklich gut..... !
Ich spüre das.... und es gefällt mir.

"Du bist was du denkst"

Also, weiter geht es damit.

Ich hab schon lange nichts mehr geschrieben....., aber egal. Mal so, mal so.

Die letzten Tage, Wochen.... waren, sind einfach gut.

Mittwoch, 8. Juli 2015

Du bist....... was du denkst.....


Ich denke ja so viel.....
gerade in der letzten Woche...., hatte ich auch viel Zeit .....
da ich frei hatte, gemütlich im Schwimmbad lag, unter Bäumen im Schatten.......


Aber diese Gedanken waren mal anders als sonst....!

Sonst dachte ich.... immer daran..., was ich nicht habe, was ich noch erleben möchte, was mir fehlt, was nicht optimal ist... und und und....!

 Vor dieser Woche dachte ich auch oft an eine Aussage von "Mark Twain":
In 20 Jahren wirst Du dich mehr ärgern über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die, die du getan hast. Also wirf die Leinen und segle fort aus deinem sicheren Hafen. Fange den Wind in deinen Segeln. Forsche. Träume. Entdecke. 

Und in der letzten Woche...., da waren die umgekehrten Gedanken. Nicht daran, was ich eventuell versäumen könnte, was mir fehlt.... und und ..... ! Im Gegenteil...., ich lag im Schwimmbad und begann mich darüber zu freuen, welche schönen Dinge es in meinem Leben gibt. 

Und ich spürte..... wie mich das innerlich veränderte. 

Und die Zweifel verschwanden....., auch die Angst...., mich in 20 Jahren über Dinge zu ärgern, die ich nicht getan habe, als über die, die ich getan habe.

Oja....., ich fragte mich oft..., ob ich nicht etwas versäumen würde..., wenn ich nicht mal eine Zeit ganz für mich haben würde........, das ließ mich zweifeln....... !

Aber mir kam in den Sinn....., wie schön es ist, die Leinen zu lösen und zusammen aus dem Hafen zu segeln. Den Wind in den Segeln zu fangen, zusammen zu entdecken, zu forschen und zu träumen. Gemeinsam zu entdecken, einander zu entdecken, zu lieben, innig zu lieben. 


Und miteinander zu entwickeln.... , füreinander da zu sein... . Das bedeutet ja nicht, nicht auch für sich selbst Zeiten zu haben, sich selbst zu entwickeln..., zu träumen.., zu forschen und zu entdecken. Das Eine schließt das Andere nicht aus.

Diese letzte Woche war etwas Besonders......, für mich.... und für uns..., so wie auch diese Woche, jeder Tag..., ob wir zusammen sind.... ganz nah... oder räumlich entfernt.

In unseren Herzen sind wir eins.....



Ich liebe Dich. 







Montag, 6. Juli 2015

einfach schön... das zurückliegende Wochenende...

zusammen mit Freunden auf einen wunderbar gelegenen Campingplatz am Fluß gefahren....
puuh... es war warm... aber es ist schön, mit Freunden zusammen etwas zu unternehmen....
herrlich... ich hab mich sehr wohl gefühlt...

wir hatten viel Spaß ....  mit Wasserspritzerei, zusammen Essen, baden, sonnen, schwitzen und unterhalten...

und am Sonntag..... , mal Pause machen..., zuhause bleiben und den Tag zu zweit verbringen...
Kaffee  im Bett....., smile.... , verführen, berühren.........., mmmhhhh
Sex am Morgen... das ist so schön.... , danach ganz entspannt in den Tag gehen...,
zusammen frühstücken..., die Zeit zu zweit genießen...

upps.. da war doch noch ein Termin um 18 Uhr.. Geburtstagsvorbereitungen treffen ...
einen Film im großen Kreis ansehen...
und am Abend... erschöpft auf's Sofa sinken....

später bald ins Bett...., und ich bin dann doch schnell eingeschlafen....., aber wieder aufgewacht..
und du warst auch noch wach...

also.. Du da könnten wir doch...... einfach nochmal ....
herrlich....., ich war aufeinmal hellwach... begann dich zu streicheln...
und kurz darauf.... unglaublich lustvoller, wilder leidenschaftlicher Sex....

rrrrh.... und bald waren wir im Land der Träume....